Netzwerk Prekäres Praktikum | Junger DBSH

Lohn statt Lob!
für Studierende der Sozialen Arbeit

Ein Praxissemester ist Pflicht in fast allen Studiengängen der Sozialen Arbeit. Die angehenden Fachkräfte werden dabei meistens schlecht oder gar nicht bezahlt. Das schafft prekäre Lebenslagen und drückt fehlende Wertschätzung aus. Wir machen uns stark für sichere und sozial gerechte Praktikumsbedingungen für angehende Sozialarbeiter*innen.

Wir fordern deshalb:

Das Netzwerk Prekäres Praktikum ist eine bundesweite Arbeitsgemeinschaft des Jungen DBSH.

Du suchst eine Praktikumsstelle?

Mit der Praktikumskarte des Jungen DBSH findest du deinen Praktikumsplatz in der Sozialen Arbeit – bundesweit!